3.Tippen Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren neben den Apps, die aktualisiert werden müssen. Überprüfen Sie Ihre Apple ID-Zahlungsmethode. Um Apps herunterzuladen, müssen Sie eine Zahlungsmethode mit Ihrer Apple-ID verbinden, auch wenn Sie eine kostenlose App herunterladen. Wenn Sie keine Zahlungsmethode in der Datei haben oder wenn Ihre Karte abgelaufen ist, können Sie möglicherweise keine Apps herunterladen. Dies kann auch zu einer Überprüfung erforderlich Popup-Nachricht führen. Das Hinzufügen einer gültigen Zahlungsmethode kann das Problem lösen. Melden Sie sich im App Store ab, und melden Sie sich wieder an. Ein iPhone, das keine Apps herunterladen kann, kann bedeuten, dass etwas mit Ihrer Apple-ID nicht stimmt. Wenn die Verbindung zwischen Ihrem iPhone und dem Apple App Store unterbrochen ist, kann dies behoben werden.

Wählen Sie Einstellungen > iTunes & App Store > Apple ID > Abmelden. Melden Sie sich dann wieder an, indem Sie Anmelden auswählen und Ihren Apple ID-Benutzernamen und Ihr Kennwort eingeben. Automatisch herunterladen und installieren Apps, die aktualisiert werden müssen Von den besten Apps zum Kochen gesünderer Mahlzeiten bis hin zu actionreichen Spielen, um die Kinder zu unterhalten, haben App Store-Redakteure Themenlisten der downloadwürdigsten Spiele und Apps erstellt. 3.Unter Automatische Downloads tippen Sie auf Apps, um den Schalter auf 3.Suchen Sie trendige und beleuchtete Apps, indem Sie eine bestimmte Kategorie auswählen. Weitere Informationen finden Sie unter Beste Foto-App für iPhone Nachdem Ihre App den Download abgeschlossen hat, können Sie sie an einen anderen Ort auf Ihrem Startbildschirm verschieben. Apps bleiben standardmäßig auf dem neuesten Stand, aber Sie können mehr über das Aktualisieren von Apps erfahren. Zum Herunterladen und Kaufen von Apps aus dem App Store benötigen Sie eine Apple-ID. Ihre Apple-ID ist das Konto, das Sie für den Zugriff auf Apple-Dienste verwenden. Wenn Sie andere Apple-Dienste wie iCloud verwenden, melden Sie sich mit derselben Apple-ID im App Store an. Wenn Sie keine Apple-ID haben, können Sie eine erstellen. Wenn Sie mehr als ein Apple-Gerät besitzen, können Sie Apps herunterladen, die Sie zuvor automatisch auf die neuen Apple-Geräte heruntergeladen haben.

Natürlich müssen diese Apps mit der gleichen Apple-ID heruntergeladen werden und iPad-Apps können nicht auf iPhone oder iPod touch heruntergeladen werden. Mit watchOS 6 können Sie Apps direkt aus dem App Store auf Ihrer Apple Watch herunterladen. Sie können Ihrer Apple Watch auch Apps von Ihrem iPhone aus hinzufügen. Es kann frustrierend sein, wenn Ihr iPhone keine neuen Apps herunterlädt. Ein iPhone hat wenig Wert, wenn es den riesigen Apple App Store und seine Anwendungsbibliothek nicht nutzen kann. Dieses Problem zu beheben ist in der Regel nicht sehr schwer. Befolgen Sie diese Tipps zur Fehlerbehebung, um ein iPhone zu reparieren, das keine Apps herunterlädt. Erfahren Sie, mit welchen Zahlungsmethoden Sie Apps und andere Inhalte kaufen können.

Sie können auch eine Apple-ID ohne Zahlungsmethode erstellen, wenn Sie eine kostenlose App herunterladen. Überprüfen Sie die Apple-ID, die Sie verwenden.

June 17, 2020